Mehrtägige

Malkurse und Malreisen 2024/2025

Kunstakademie Allgäu, Betzigau
2. - 4. Juni 2024

Der Reiz des Aquarells
Aquarell Landschaft Natur

In diesen Tagen beschäftigen wir uns mit der Aquarellmalerei, versuchen mit Hilfe unterschiedlichster Motive den Reiz und die Stärken des Aquarells herauszufinden.
Es werden verschiedene Techniken gezeigt und auf vielfältiger weise entstehen stimmungsvolle und lockere Aquarelle. Experimentieren mit Farbverläufen und Mut entwickeln , vielleicht einmal zu übertreiben, aber auch mit wenig viel zu erreichen kann in diesen Tagen ausprobiert werden.

     

Der Kurs richtet sich an Anfänger mit Grundkenntnissen und  Fortgeschrittene.

Anmeldung und Information:
https://www.kunstakademie-allgaeu.de/dozenten.html?&plink=24-032

Prerow
29. Juni - 5. Juli 2024

Sommertage am Meer

                      

In diesen Tagen werden wir uns mit den unterschiedlichsten Motiven beschäftigen, die der Ort und die Umgebung zu bieten haben. In kleinen Spaziergängen geht es auf Motivsuche. Dazu können Strand, Bäume, Reetdachhäuser oder Meer gehören.  
Es wird aber auch im Atelier nach Vorlagen gemalt, unterschiedliche Stimmungen und  Lichtverhältnisse in Bildern verarbeiten.
Der Kurs richtet sich an Anfänger mit Grundkenntnissen und  Fortgeschrittene.

Anmeldung und Information:
https://www.artistravel.eu/dozenten/susanne-hohaus.html

Soest, Atelierkurs
21. - 23. August 2024

Workshop "Baumlandschaften"

In diesen drei Tagen beschäftigen wir uns mit dem Thema Bäume; sowohl Baumlandschaften aus der Entfernung, als auch die Betrachtung einzelner Bäume, mit oder ohne Blätter.
Der Kurs ist für Anfänger mit Vorkenntnissen und Fortgeschrittene. Material wird nicht gestellt.

Wir machen mittags eine kurze Pause. Ich biete für diese Tage einen kleinen Imbiss an (zB. Salat, Suppe).
Gemalt wird in meinem Atelier in einer kleinen Gruppe von max. 6 Teilnemer/innen.

Anmeldung und Information bei Susanne Hohaus
info@susannehohaus.de oder Telefon 02921/3192703

  

Wer eine Unterkunft für diese Zeit benötigt, dem bin ich gerne mit Auskünften über Hotels und Pensionen in Soest behilflich.

Kursgebühr: € 250,00
Malzeiten: 21. August   -  von 11:00 bis 16:30 Uhr
                       22./23. August  -  von 10:00 bis ca 16.30 Uhr

Denkhaus Loccum e.V.

6. - 9. Oktober 2024  "Bergwelten"
9. - 12. Oktober 2024 "Moor, Landschaft, Friesenhäuser"

Seminargebühr: € 300,- pro Kurs
Unterkunft und VP:  252,00 € DZ / 294,00 € EZ
Gäste ohne Übernachtung, aber mit Verpflegung: 167,00 €
Beginn am ersten Tag um 18:00 Uhr, Ende am letzen Tag ca. 15:00 Uhr

Das "Denkaus Loccum" liegt abseits des Ortes. Möglichkeiten zu Wald- und Feldspaziergänge bietet die Natur direkt ums Haus, wenn wir uns nicht mit Aquarellmalerei beschäftigen. Gearbeitet wird im Seminarraum. Verwöhnt wird man mit einer sehr guten Verpflegung und Freundlichkeit.

Anmeldung und Information bei Susanne Hohaus
info@susannehohaus.de oder Telefon 02921/3192703

Egal, ob hohe Felswände, belaubte oder mit Schnee bedeckte Berghänge, auf Bergwiesen verstreut liegende Almhütten oder Bergseen, an denen man gerne auf der Wanderung Pause macht. Immer wieder beeindruckend - Bergwelten.
                                      

Mystisch und wundersam schöne Natur: Moorlandschaften! Einzelne Baumgruppierungen in der leeren, flachen Landschaft, kleine Reeddachhäuser in den Ortschaften, stimmungsvolle Himmel.
                                       

Anschrift und Information zum Haus:
31547 Rehburg - Loccum
www.denkhaus-loccum.de

Tegernsee
28. Oktober. - 1. November 2024

Der Reiz von Berglandschaften

Wenn das Wetter es zulässt, werden sie die Gegend erkunden und die vielen tollen Motive in ihre Bilder einbeziehen. Ein Skizzenbuch sollte auf jeden Fall auch im Gepäck sein. Sollten Exkursionen draußen nicht möglich sein, malen Sie im Atelier nach zuvor angefertigten Skizzen oder anderen Vorlagen.

Der Kurs richtet sich an Anfänger mit Grundkenntnissen und  Fortgeschrittene.

Anmeldung und weitere Informationen:
https://www.artistravel.eu/dozenten/susanne-hohaus.html

Venedig
21. - 27. November 2024

Winteraquarelle

                  

Venedig mit seinen winterlichen Reizen. Mal etwas ganz anderes. Gemalt wird im Atelier nach Vorlagen. Erkundungen zu fuß werden aber auf jeden Fall gemacht, um die Atmosphäre dieser Stadt zu spüren.

                

Der Kurs richtet sich an Anfänger mit Grundkenntnissen und  Fortgeschrittene.

Anmeldung und weitere Informationen:
https://www.artistravel.eu/index.php?id=31&no_cache=1&tx_artistravelchris[course]=15599

Insel Juist
Aquarellmalen auf der Insel

Kurs 1      19. - 21. März 2025
Kurs 2     23. - 25. März 2025

  

Die Kurse finden im Inselmuseum statt.
Gemalt wird täglich von 10:00 bis 16:00 Uhr.
Diese Kurse werden ohne Unterkunft und Verpflegung angeboten. Material wird nicht gestellt.
Es ist möglich einen Kurs oder beide Kurse incl. einem Pausentag zu belegen. Gemalt werden in beiden Kursen Insel- und Küstenmotive im Atelier.

Die Malkurse sind geeignet für Anfänger mit Vorkenntnissen (Technikgrundlagen) und Fortgeschrittene. Zeitnah des Kurses gibt es eine Materialliste.

Anschrift:
Küstenmuseum Juist, Loogster Pad 29, 26571 Juist
https://inselmuseum-juist.de

Kursgebühren:  € 250,– für 3 Tage Kurs
Unterkunft wird nicht gestellt.
Anmeldung und Information bei Susanne Hohaus
info@susannehohaus.de oder Telefon 02921/3192703      

Denkhaus Loccum e.V.

22. - 25. April 2025  "Himmelsbilder"
25. - 28. April 2025 "Landschaftliches"

                                            
Es gibt nicht nur den einen Himmel. Er ändert sich schon, wenn man die Region wechselt: Große Wolken, kleine Wolken, keine Wolken, Gewitterwolken usw. Alles beeindruckend und ein schönes Farbenspiel.
                               

         
In diesem Kurs malen wir Land­schaftsmotive aus unterschied­lichen Regionen und zu unter­schiedlichen Jahreszeiten.

Seminargebühr: € 300,- pro Kurs
Unterkunft und VP:  252,00 € DZ / 294,00 € EZ
Gäste ohne Übernachtung, aber mit Verpflegung: 167,00 €

Beginn am ersten Tag um 18:00 Uhr, Ende am letzen Tag ca. 15:00 Uhr

Anschrift und Information zum Haus:
31547 Rehburg - Loccum
www.denkhaus-loccum.de

Das "Denkaus Loccum" liegt abseits des Ortes. Möglichkeiten zu Wald- und Feldspaziergänge bietet die Natur direkt ums Haus, wenn wir uns nicht mit Aquarellmalerei beschäftigen. Gearbeitet wird im Seminarraum. Verwöhnt wird man mit einer sehr guten Verpflegung und Freundlichkeit.

Anmeldung und Information bei Susanne Hohaus
info@susannehohaus.de oder Telefon 02921/3192703

Hermannsburg
Lüneburger Heide

25. bis 29. August 2025

    

Anschrift und Information zum Haus:
Evangelisches Bildungszentrum Hermannsburg
Lutterweg 16, 29320 Hermannsburg
www.bildung-voller-leben.de

Kursgebühr: € 350,00
Unterkunft und VP: EZ € 412,– pro Person
                                         DZ € 375,- pro Person
Anreise zum Abendessen am 25. August

Anmeldung und Information bei Susanne Hohaus
info@susannehohaus.de oder Telefon 02921/3192703

Hermannsburg ist ein Ort in der Südheide.
Das Evangelische Bildungszentrum liegt nicht weit entfernt von der Heidelandschaft, die zu dieser Jahreszeit einen ganz besonders farblichen Reiz hat.
Uns steht ein Atelier zur Verfügung, jedoch werden wir die Jahreszeit nutzen, um auch draußen zu malen.
Versorgt werden wir mit Vollpension in der Bildungsstätte.

                        

Der Kurs ist geeignet für Anfänger mit Vorkenntnissen (Technikgrundlagen) und Fortgeschrittene.

Denkhaus Loccum e.V.

4. - 7. Oktober 2025  "Eine malerische Reise nach Venedig"
7. - 10. Oktober 2025 "Entlang des Wassers"

Venedig, eine Stadt mit einer sehr besonderen Atmosphäre, kleine und lichtdurchflutete Gassen, Gondeln, alte schöne Brücken. Es wird nicht nur das bunte, sondern auch das neblig- mystische Venedig gemalt werden. (Perspektivegrundlagen erforderlich) 
                                                                                                                                                   

Das Meer mit seinen Wellen oder mit einem beeindruckenden Himmel, aber auch Flüsse oder Seen gehören zum Thema „Wasser“ dazu, sowie Reflektionen und Lichtspiegelungen.            

Seminargebühr: € 300,- pro Kurs
Unterkunft und VP:  252,00 € DZ / 294,00 € EZ
Gäste ohne Übernachtung, aber mit Verpflegung: 167,00 €

Beginn am ersten Tag um 18:00 Uhr, Ende am letzen Tag ca. 15:00 Uhr

 

Anschrift und Information zum Haus:
31547 Rehburg - Loccum
www.denkhaus-loccum.de

Das "Denkaus Loccum" liegt abseits des Ortes. Möglichkeiten zu Wald- und Feldspaziergänge bietet die Natur direkt ums Haus, wenn wir uns nicht mit Aquarellmalerei beschäftigen. Gearbeitet wird im Seminarraum. Verwöhnt wird man mit einer sehr guten Verpflegung und Freundlichkeit.

Anmeldung und Information bei Susanne Hohaus
info@susannehohaus.de oder Telefon 02921/3192703